Air Canada neuer Lack

Alle News aus dem Airline-Business

Air Canada neuer Lack

Beitragvon JPD » 23.04.2017, 18:53

Hallo!

Bunt ist mir meist lieber als weiß, trotzdem konnte mich das bisherige Air Canada Farbschema nicht überzeugen. Das neue aber steht IMHO gerade dem Dreamliner ausgezeichnet...

https://flic.kr/p/QUzaoS

Was für die nächsten FRA-Besuche...

Grüße
Jens
Benutzeravatar
JPD
 
Beiträge: 212
Registriert: 08.05.2011, 11:06

Re: Air Canada neuer Lack

Beitragvon Dirk » 26.04.2017, 15:44

Gibts bislang nur auf einer 788, wenn mich nicht alles täuscht. In FRA müssen wir wohl noch ein wenig warten, dort wird ja mit 789 bedient.. In BRU wird aber derzeit mit 788 geflogen. Neulich war der neu bemalte schon dort.
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1844
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Air Canada neuer Lack

Beitragvon WidebodySpotter » 26.04.2017, 15:55

Moin moin,

ich habe mal etwas recherchiert:

Dirk hat geschrieben:Gibts bislang nur auf einer 788, wenn mich nicht alles täuscht. In FRA müssen wir wohl noch ein wenig warten, dort wird ja mit 789 bedient.. In BRU wird aber derzeit mit 788 geflogen. Neulich war der neu bemalte schon dort.


https://www.flickr.com/photos/360photog ... /lightbox/

Auf diesem A321 ist der neue Lack auch schon drauf.
Und auch auf dieser Embraer ist er drauf:
https://photos.smugmug.com/Airlines-Can ... 6%29-L.jpg

Ich muss ehrlich sagen das mir die neue Lackierung wirklich gefällt und an alte Lackierung aus zeiten um die Jahrtausendwende (die vor dem blau-grau) erinnert.
Allerdings gleicht das Auftreten der neuen Lackierung noch eher Einzelfällen, als flächendeckendem Auftreten. Wird wohl noch dauern bis man die gesamte Flotte umgesprüht hat.


LG Tobi
WidebodySpotter
 
Beiträge: 78
Registriert: 16.03.2013, 15:34
Wohnort: Hannover

Re: Air Canada neuer Lack

Beitragvon Nase » 26.04.2017, 16:50

WidebodySpotter hat geschrieben:Ich muss ehrlich sagen das mir die neue Lackierung wirklich gefällt (...)
Tja, wie immer Geschmackssache. Ich konnte kürzlich die neue Lackierung auf 788, 321 und Embraer live erleben (leider ohne Chance auf Fotos). Einzig die schwarze Einfassung der Cockpitfenster konnte meinen Gusto erreichen. Wirkt ziemlich aggro und hebt sich dadurch von anderen ab. Der Rest? Naja, weißer Flieger mit dunklem Leitwerk. Nichts außergewöhnlich Spannendes. Gibt es so ja schon häufiger. Aber, wie bereits gesagt, Geschmäcker sind verschieden :wink:
Benutzeravatar
Nase
 
Beiträge: 1698
Registriert: 20.12.2005, 11:16
Wohnort: unter VAXEV 1Y Departure

Re: Air Canada neuer Lack

Beitragvon Dirk » 26.04.2017, 18:31

@WidebodySpotter: ich meinte von den Typen, die uns hier auch mal besuchen.

An sich habe ich gegen so einen "bösen Blick" auch nichts, aber er muss zum Rest der Lackierung und/oder zum Image der Airline passen. Lackierungstechnisch würde er z.B. mit der Finnair-Lacke gut harmonieren. Vom Image her passt es zu einer jungen Airline, die eher auf "neue" Geschäftsmodelle spezialisiert ist (Low Cost). Bei einem traditionsreichen Unternehmen sollte die Lackierung edel wirken, nicht zu verspielt und aggressiv schon gar nicht. Meine Meinung als Spotter.
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1844
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Air Canada neuer Lack

Beitragvon Nase » 27.04.2017, 09:09

Dirk hat geschrieben:(...)und aggressiv schon gar nicht.
Ok, nennen wir es dynamisch :wink:
Benutzeravatar
Nase
 
Beiträge: 1698
Registriert: 20.12.2005, 11:16
Wohnort: unter VAXEV 1Y Departure

Re: Air Canada neuer Lack

Beitragvon JPD » 16.05.2017, 22:11

Hallo,

jetzt auch auf einem 9er Plastikflieger.

https://www.jetphotos.com/photo/8588636

Grüße
Jens
Benutzeravatar
JPD
 
Beiträge: 212
Registriert: 08.05.2011, 11:06


Zurück zu Airline News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast