Neuigkeiten

Alle rund um unsere Homecarrier

Moderator: balou

Re: Neuigkeiten

Beitragvon U1896 » 05.04.2018, 20:08

Naja in Dus ist gerade die AB kollabiert, d wird viel frei. Da ist es doch gut, wenn sich TUI gut aufstellt und hoffentl Geld verdient - was der Zentrale ja zugute kommt.
U1896
 
Beiträge: 182
Registriert: 09.02.2015, 20:11
Wohnort: Budapest

Re: Neuigkeiten

Beitragvon HAJler » 06.04.2018, 11:04

Und wenn man es ganz genau nimmt, dann ist HAJ mit sieben Maschinen (5x X3 und 2x EW) noch größte Station. ;-)
HAJler
 
Beiträge: 217
Registriert: 10.09.2009, 20:57
Wohnort: Deutschland

Re: Neuigkeiten

Beitragvon ralf001 » 17.04.2018, 12:37

D-ABAG soll die die Flotte verlassen.Ist zur Zeit in SAW und geht dann nach TUIfly Belgien.
D-ABAF hat jetzt EW Aufdruck bekommen.
Zuletzt geändert von ralf001 am 30.05.2018, 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
ralf001
 
Beiträge: 49
Registriert: 27.05.2014, 17:54

Re: Neuigkeiten

Beitragvon Mar97 » 18.04.2018, 23:05

D-ATUK hat sich gerade auf den Weg nach Hause gemacht, wird in Montreal-Mirabel (CYMX) zwischenlanden.
Mar97
 
Beiträge: 58
Registriert: 01.11.2016, 14:54

Re: Neuigkeiten

Beitragvon Mar97 » 20.04.2018, 14:12

ralf001 hat geschrieben:D-AHFV soll im Gegensatz zu D-AHFT im blauen Kleid zurück aus SNN kommen.
Meine Vermutung, dann wird die FT wohl zum Jahresende gehen...


D-AHFV wurde ebenfalls nicht lackiert.
Mar97
 
Beiträge: 58
Registriert: 01.11.2016, 14:54

Re: Neuigkeiten

Beitragvon JPD » 20.04.2018, 21:36

Hallo!

Mar97 hat geschrieben:D-ATUK hat sich gerade auf den Weg nach Hause gemacht, wird in Montreal-Mirabel (CYMX) zwischenlanden.


Und da isse wieder:

Bild
TUIfly D-ATUK

Grüße
Jens
Benutzeravatar
JPD
 
Beiträge: 238
Registriert: 08.05.2011, 11:06

Re: Neuigkeiten

Beitragvon SpottFRA » 23.04.2018, 09:54

Weiß jemand schon was aus der D-AGEC wird?
SpottFRA
 
Beiträge: 55
Registriert: 27.02.2016, 12:30

Re: Neuigkeiten

Beitragvon ROK » 11.05.2018, 15:58

Die D-ATUL ist seit heute früh auch wieder zurück in HAJ.
ROK
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.11.2016, 12:03

Re: Neuigkeiten

Beitragvon ChrischMue » 12.05.2018, 13:34

SpottFRA hat geschrieben:Weiß jemand schon was aus der D-AGEC wird?


D-AGEC hat uns am 04. Mai in strahlendem all white mit der Registrierung VT-SLP und SpiceJet Callsign verlassen.
ChrischMue
 
Beiträge: 1071
Registriert: 04.01.2006, 16:15
Wohnort: Nähe HAJ

Re: Neuigkeiten

Beitragvon ROK » 18.05.2018, 08:05

Auch die D-ATUA ist gerade auf dem Weg von Toronto zurück nach Hannover.
ROK
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.11.2016, 12:03

Re: Neuigkeiten

Beitragvon SpottFRA » 20.05.2018, 12:56

ralf001 hat geschrieben:D-ABAG verlässt die Flotte. Ist zur Zeit in SAW und geht dann nach TUIfly Belgien.


War wohl nichts. Fliegt wieder für X3 durch die Gegend.
SpottFRA
 
Beiträge: 55
Registriert: 27.02.2016, 12:30

Re: Neuigkeiten

Beitragvon ROK » 30.05.2018, 07:44

Weiß jemand, was mit der UA und der UB ist, die - laut FR- beide nach dem Winterlease schon seit fast zwei Wochen in HAJ stehen?
ROK
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.11.2016, 12:03

Re: Neuigkeiten

Beitragvon D-AUIT » 30.05.2018, 08:31

ROK hat geschrieben:Weiß jemand, was mit der UA und der UB ist, die - laut FR- beide nach dem Winterlease schon seit fast zwei Wochen in HAJ stehen?

Da beide Maschinen von der kanadischen wieder auf die deutsche Registrierung umgemeldet wurden, war eine Abnahme durch das LBA nötig. Ich denke mal sie werden die nächsten Tage den Betrieb wieder aufnehmen.
Benutzeravatar
D-AUIT
 
Beiträge: 84
Registriert: 07.10.2012, 12:02

Re: Neuigkeiten

Beitragvon SpottFRA » 30.05.2018, 12:14

D-AHXE und D-AHXF werden die Flotte nach dem Sommerflugplan verlassen. Beide Maschinen werden zum Verkauf angeboten.
SpottFRA
 
Beiträge: 55
Registriert: 27.02.2016, 12:30

Re: Neuigkeiten

Beitragvon SpottFRA » 30.05.2018, 12:16

D-AUIT hat geschrieben:
ROK hat geschrieben:Weiß jemand, was mit der UA und der UB ist, die - laut FR- beide nach dem Winterlease schon seit fast zwei Wochen in HAJ stehen?

Da beide Maschinen von der kanadischen wieder auf die deutsche Registrierung umgemeldet wurden, war eine Abnahme durch das LBA nötig. Ich denke mal sie werden die nächsten Tage den Betrieb wieder aufnehmen.


Und die sind im Moment ziemlich ziemlich langsam. Siehe die A321 von Thomas Cook Aviation, die warten zum Teil schon einige Wochen auf die Abnahme.
SpottFRA
 
Beiträge: 55
Registriert: 27.02.2016, 12:30

VorherigeNächste

Zurück zu HLF / HLX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast