Winterflugplan 2017/18

Winterflugplan 2017/18

Beitragvon stefanHAJ » 06.01.2017, 14:42

BRUSSELS AIRLINES

mit Beginn des WFP 17/18 am 29.10. werden die SN-Flüge nach Brüssel von BMI Regional mit Embraer 145 durchgeführt, Zeiten und Frequenzen bleiben erstmal gleich. Die Kapazität verringert sich von 78 Sitzplätzen (DH4) auf 49 (ER4) Sitze pro Flug.
Billund, wo auch eine Flybe Dash die Flüge für SN durchführt ist auch weiterhin "op. by Flybe" geplant. BM fliegt u. a. ex BRE, NUE, BRS, NCL und NTE für SN nach BRU.

CONDOR

ändert den Plan sicherlich noch mind. 3x
Neu ist LCA bis 20.11. und FNC bis 23.11., dann wieder ab Feb'18 1/7, HRG bisher durchgehend 2/7 geplant, alle anderen Ziele wie im WFP 16/17

TUI fly (Projekt Blue Sky, Niki, LTU, ???)

LPA 6/7 -1
FUE 4/7 -1
TFS 3/7 -1
ACE 1/7 -1
HRG 1/7 -1
FNC 2/7
AGA 1/7
SID/BVC 1/7
PMI 3/7 Pause 08.01.-09.02.18
XRY und FAO bis Ende Nov, dann wieder ab Feb
AGP 1/7 bis 29.11.

X3 scheint den Konkurrenzkampf mit FR, U2 usw. nicht mehr zu scheuen, in HAM werden die Kanaren deutlich aufgestockt (keine X3 Flüge im Winter 16/17), während man an der (noch) Homebase reduziert. Sollte sich der Touriverkehr auch noch langsam Richtung HAM verlagern, dann Gute Nacht HAJ! ABER: Bis November wird sicherlich noch viel passieren....
stefanHAJ
 
Beiträge: 242
Registriert: 26.03.2010, 14:04

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon stefanHAJ » 17.02.2017, 15:21

WIZZ AIR

hat als erstes Ziel BUD für den Winter freigeschaltet. Für den Sommer wurde bereits vor Streckenaufnahme teilweise auf 3/7 reduziert, im Winter wird 2/7 geflogen.

Mittwoch und Sonntag
BUD-HAJ 19:30-21:10 A320
HAJ-BUD 21:55-23:35 A320

Leider sind die Frequenzen und Zeiten für Geschäftsreisende und Touristen (Wochenendtrip) ziemlich uninteressant, auch ethnischer Verkehr nach Ungarn dürfte überschaubar sein.
stefanHAJ
 
Beiträge: 242
Registriert: 26.03.2010, 14:04

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon stefanHAJ » 04.03.2017, 15:28

WIZZ AIR

Bukarest/OTP 2/7

Mittwoch und Sonntag
OTP-HAJ 19:30-21:10 A320
HAJ-OTP 21:55-01:25 A320
stefanHAJ
 
Beiträge: 242
Registriert: 26.03.2010, 14:04

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon matzehaj » 08.03.2017, 04:12

Habe gerade beim stöbern auf airberlin.de festgestellt das ab dem Winterflugplan Täglich Flüge von HAJ nach PMI buchbar sind....Alle Flüge mit Niki Flugnummer und durchgeführt mit B738

Das würde bedeuten:

Niki

Vom 30.10.2017. - 04.02.2018

PMI 7/7

Ab 05.02.2018

PMI 9/7

Merkwürdiger Weise die von stefanHAJ genannten Flüge mit TUI fly Flugnummer zusätzlich 3/7 buchbar was am Ende bedeuten würde

NIKI/TUI fly !?

PMI 12/7
matzehaj
 
Beiträge: 441
Registriert: 30.05.2012, 13:32
Wohnort: Deutschland

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon stefanHAJ » 08.03.2017, 16:47

stefanHAJ hat geschrieben:LPA 6/7 -1
FUE 4/7 -1
TFS 3/7 -1
ACE 1/7 -1
HRG 1/7 -1

TUI fly reduziert das Angebot nicht und fliegt folgende Strecken wie im Winter 16/17

LPA 7/7 (täglich außer Dienstag, Sonntag 2x)
FUE 5/7
TFS 4/7
ACE 2/7
HRG 2/7

Niki

fliegt ab 04.11. 1/7 am Samstag nach Malaga/AGP
ab 07.02. 2/7 Mittwoch und Samstag

HAJ-AGP 06:00-09:00 HG3924
AGP-HAJ 09:45-12:45 HG3925
stefanHAJ
 
Beiträge: 242
Registriert: 26.03.2010, 14:04

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon stefanHAJ » 15.03.2017, 23:40

EUROWINGS mit 2 Maschinen (4U) die sich, wie im Winter üblich, die Räder eckig stehen:

STR 22/7 (EW und 4U, alle Flüge ex STR)
VIE 17/7 (Abflüge Mo-Fr 07:05, 13:55 und 18:30, Sa 08:25, So 17:50, alle Umläufe mit 4U)
STN 6/7 (täglich außer Sa, 4U)
BCN 3/7 (Mo, Fr, So, 4U)
PMI 1-4/7 (im Nov und ab März bis zu 4/7, Dez und Jan 1/7, Feb 3/7, nur der Mittwoch-Flug ex PMI mit EW)
LPA 1/7 (Di, 4U)
TFS 1/7 (Sa, 4U)
PRN vsl. 1/7 (wird zu jeder Flugplanperiode später freigeschaltet)

Leider nichts Neues dabei, VIE mit weniger Kapazität als im Sommer da nur noch 4U A319 fliegen...
stefanHAJ
 
Beiträge: 242
Registriert: 26.03.2010, 14:04

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon Schlaufuchs » 16.03.2017, 12:48

Condor fliegt für FTI 1/7 mit B757 nach Dubai

http://www.touristik-aktuell.de/nachric ... ach-dubai/
Schlaufuchs
 
Beiträge: 58
Registriert: 18.03.2011, 13:42
Wohnort: Hannover

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon B767 » 16.03.2017, 15:10

Damit dürfte Tuifly selbige Strecke einstellen.
B767
 
Beiträge: 177
Registriert: 14.11.2013, 18:42

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon stefanHAJ » 16.03.2017, 15:17

Schlaufuchs hat geschrieben:Condor fliegt für FTI 1/7 mit B757 nach Dubai

http://www.touristik-aktuell.de/nachric ... ach-dubai/

jeweils donnerstags

DWC-HAJ DE327 09:30-13:35 B753
HAJ-DWC DE326 22:10-07:30 B753

Quelle: FTI.de
FTI hatte im Winter 15/16 ein ähnliches Programm mit SunExpress D'land nach Ras Al-Khaimah/RKT.

TUI fly fliegt als Kreuzfahrtzubringer nach DWC. Für "Mein Schiff" sind Zubringer ab HAJ ab November montags zubuchbar.

WIZZ AIR

Belgrad/BEG 2/7
Dienstag und Samstag
BEG-HAJ 18:30-20:30
HAJ-BEG 21:00-23:10
stefanHAJ
 
Beiträge: 242
Registriert: 26.03.2010, 14:04

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon stefanHAJ » 24.03.2017, 01:13

WIZZ AIR

Kiew/IEV 2/7
Donnerstag und Sonntag
IEV-HAJ 18:10-19:45
HAJ-IEV 20:15-23:35
stefanHAJ
 
Beiträge: 242
Registriert: 26.03.2010, 14:04

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon Englandflieger » 13.04.2017, 19:21

FlyBE

Den derzeit veröffentlichten Flugplandaten nach endet HAJ-MXP im Oktober. HAJ-MAN und HAJ-BHX sind so geplant, dass da kein W-Pattern drin ist.
Englandflieger
 
Beiträge: 454
Registriert: 04.01.2007, 20:58
Wohnort: HAJ

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon Nase » 25.04.2017, 12:57

Englandflieger hat geschrieben:FlyBE

Den derzeit veröffentlichten Flugplandaten nach endet HAJ-MXP im Oktober. HAJ-MAN und HAJ-BHX sind so geplant, dass da kein W-Pattern drin ist.
Bestätigt: http://www.airliners.de/flybe-hannover-verbindung/41250

Irgendwie ist es merkwürdig, dass die MXP-Verbindung ab HAJ nicht funktioniert. Den Klappdrachen hätte ich eigentlich als perfektes Flugzeug eingeschätzt. Nicht zu groß und die Entfernung für Prop gerade noch akzeptabel. Der Großraum Mailand (MXP, LIN, BGY) sollte doch ausreichend Verkehr generieren, um zumindest einen 70-Sitzer zu füllen. Ryanair bekommt seine Kisten ab NRN, HHN oder BRE schließlich auch voll... Aber nach MAD, LIS, FCO und DUB der nächste Airport, der ab HAJ wohl niemals dauerhaft im Plan stehen wird.

Nase
Benutzeravatar
Nase
 
Beiträge: 1785
Registriert: 20.12.2005, 11:16
Wohnort: unter VAXEV 1Y Departure

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon HT-ETNW » 25.04.2017, 13:53

Nase hat geschrieben:Irgendwie ist es merkwürdig, dass die MXP-Verbindung ab HAJ nicht funktioniert. Den Klappdrachen hätte ich eigentlich als perfektes Flugzeug eingeschätzt. Nicht zu groß und die Entfernung für Prop gerade noch akzeptabel. Der Großraum Mailand (MXP, LIN, BGY) sollte doch ausreichend Verkehr generieren, um zumindest einen 70-Sitzer zu füllen. Ryanair bekommt seine Kisten ab NRN, HHN oder BRE schließlich auch voll...

Am Ausgangspunkt HAJ hat die flybe ein gewisse Bekanntheit (ob die nun positiv oder negativ ist, sei dahingestellt), aber ich habe keine Ahnung wie es auf Seiten MIL aussieht.
Ryanair kennt jeder (auch diejenigen, dies es ablehnen mit ihnen zu fliegen) und allein das ist schon ein Garant für halbwegs volle Flieger.
Aber als relativ unbekannte flybe einen (geplant) täglichen Flug zwischen den beiden Städten sinnvoll zu füllen & profitabel zu machen ist schon eine gewisse Herausforderung. Wochenendtouristen fokussieren sich auf die Verkehrstage 1457, für die anderen Tage müssen andere Kunden gewonnen werden - und nicht jeder Firmenreisedienst lässt Dienstreisen auf der flybe zu.

Darüberhinaus ist eine Umlaufplanung MAN - HAJ - MXP - HAJ - MAN zeitlich schon recht eng um mit nur einem Satz an Crew bedient zu werden. Als da noch die HAJ - LYS - HAJ Rotation dabei war, sah das planungstechnisch wohl etwas besser aus (generierte aber Crew-Übernachtungskosten in Hannover), aber das ist ja auch Geschichte. Und mit den in letzter Zeit wieder prominent zunehmenden Verspätungen auf der Strecke HAJ nach MAN macht sich flybe auch nicht wirklich Freunde (gestern abend waren es rund 3 Stunden Verspätung mit Landung in MAN um 0134h anstelle von 2230h - gemäß Historie auf FR24 zum Flug BE7308 zwar extrem aber auch eher kein Einzelfall).
-HT
Bild Rettet das kausale "dass" !
Benutzeravatar
HT-ETNW
 
Beiträge: 251
Registriert: 24.09.2012, 23:01
Wohnort: ETNW

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon Nase » 25.04.2017, 14:41

Die Zahlen von destatis sind tatsächlich sehr dürftig. Da muss man doch fragen, ob da wirklich alle Mittel seitens Flybe ausgeschöpft wurden, um die Kisten zu füllen. September und Oktober sahen nicht ganz schlecht aus. M. E. hat die Strecke Potential, wenn man die Nachfrage entsprechend weckt. Immerhin zählt Mailand zu den Top-Zielen von Deutschland aus nach Europa und liegt laut destatis auf einem Niveau mit Rom, Madrid und Kopenhagen. Aber Rom und und Madrid klappen ja bei uns auch nicht... :roll:

Bild
Benutzeravatar
Nase
 
Beiträge: 1785
Registriert: 20.12.2005, 11:16
Wohnort: unter VAXEV 1Y Departure

Re: Winterflugplan 2017/18

Beitragvon michimax » 25.04.2017, 15:03

Jetzt auch Mailand....

ich laß mal die letzten Jahre schnell durchlaufen und muß festhalten.

Warschau mit LOT, nach nur wenigen Monaten gestrichen.

Tallinn mit Estonia, nach nur wenigen Monaten gestrichen.

Lissabon mit TAP,nach nur wenigen Monaten gestrichen.

Dubiln mit Air Lingus, nach nur wenigen Wochen gestrichen.

Madrid mit Iberia Express, nach nur wenigen Monaten gestrichen.

Lyon mit flybe, nach nur wenigen Wochen gestrichen.

Mailand mit flybe, nach nur wenigen Monaten gestrichen.

Wann die Verbindung nach Prag gekappt wurde, habe ich vergessen.

Sicherlich liegt die Entscheidung der Aufrechterhaltung der Strecken bei den Fluggesellschaften, zwecks Knete.
Auch wurde schon aufgeführt, daß beim Flughafen nicht nur Vollpfosten und Deppen arbeiten. Soweit ist das richtig, aber die Portfolio Entwichlung am Flughafen sollte doch Anlass zur kritischen Reflexion geben.

Gibt es die ?
Gibt es ein Strategiekonzept?

Fragen über Fragen...

Gruß Michimax
michimax
 
Beiträge: 48
Registriert: 23.04.2015, 07:53

Nächste

Zurück zu Winterflugplan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast