Transaero vor dem Aus?

Transaero vor dem Aus?

Beitragvon Michael2001 » 02.09.2015, 09:50

Michael2001
 
Beiträge: 328
Registriert: 03.10.2014, 20:26
Wohnort: Misburg

Re: Transaero vor dem Aus?

Beitragvon Dirk » 02.09.2015, 20:58

Ein bischen noch weiter einkaufen und dann hat die Aeroflot ihre alte Monopol-Stellung zurück. Die restlichen Airlines erledigen sich ja von selbst, wenn das so weitergeht.

Aeroflot 747 wäre ja mal nett, aber so eine Altlast sortiert man wohl eher aus...

Canjet gibt auch auf. Wo bekommt TUIfly denn nun wohl die 738 her? :mrgreen:
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1898
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Transaero vor dem Aus?

Beitragvon WidebodySpotter » 04.09.2015, 14:24

Wenn ich das richtig gesehen habe in einem Tread aus Spanien, geht es UTAir auch nicht gut.
Es steht ja dort so gut wie die gesamte Flotte.
Weiß jemand wie es genau um UTAir steht ?

LG Tobi
WidebodySpotter
 
Beiträge: 88
Registriert: 16.03.2013, 15:34
Wohnort: Hannover

Re: Transaero vor dem Aus?

Beitragvon Dirk » 04.09.2015, 20:52

Von einst über 120 Jets und ATR's sind in den letzten 12 Monaten nach grober Zählung etwa 60 Flieger abgestellt worden oder zurück an den Leasinggeber gegangen bzw. wurden verkauft. Und ob alle 67 Flugzeuge, die Planespotters noch als "active" führt, das auch wirklich sind, ist fraglich.

Das Unternehmen wird derzeit mit Staatsgarantien in Höhe von 335 Millionen Dollar unterstützt. Ob dies und die Flottenverkleinerung nachhaltige Entlastung bringen, bleibt abzuwarten.
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1898
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Transaero vor dem Aus?

Beitragvon balou » 05.09.2015, 00:45

Dirk hat geschrieben: Wo bekommt TUIfly denn nun wohl die 738 her? :mrgreen:


Wie meinst Du denn das ?? Der Weg war ja bisher wohl eher andersrum........... und selbst der war schon seit letztem Jahr geschlossen.
balou
 
Beiträge: 448
Registriert: 17.12.2005, 16:09
Wohnort: Hannover

Re: Transaero vor dem Aus?

Beitragvon Happyfanta » 02.10.2015, 23:35

Die Wolken für Transaero verdunkeln sich weiter:

http://www.airliners.de/russische-transaero/36848

Nachdem es mit der Übernahme durch Aeroflot nicht geklappt hat, wird es wohl innerhalb der nächsten Tage zur Betriebseinstellung kommen...

Gruß
Thomas
Happyfanta
 
Beiträge: 104
Registriert: 16.11.2012, 23:03


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast