08.11.2016 HAJ-LHR-LAX

08.11.2016 HAJ-LHR-LAX

Beitragvon IM_Muckel » 05.03.2017, 12:17

Hallo zusammen,

im November war ich mit Marcus aus LEJ für eine kleine Schrottplatztour an der Westküste der USA. Ich werde hier step by step einen kleinen Bericht von jedem Tag online stellen.

Ich hoffe es gefällt.

Los gehts.....

08.11.2016 HAJ-LHR-LAX

Da bereitet man sich Wochen auf diese Reise vor und just am Abend vor dem Abflug merkt man dass eine Grippe mit Fieber bekommt. Noch nie war ich so kurz davor eine Reise nicht anzutreten, doch irgendwie dachte ich mir „…wird schon nicht so schlimm werden…“

Um 04.45 klingelte der Wecker aber ich brauchte ein paar Minuten um zu realisieren dass es über Nacht ordentlich geschneit hatte. Gegen 05.30lt kam ich am Flughafen an und begab mich direkt zur Sicherheitskontrolle. Das Boarding begann pünktlich um 06.00lt doch dann hieß es erstmal warten. Der Flughafen war etwas unvorbereitet auf den Schnee und so bildeten sich Warteschlangen beim de-icing.
Um etwa 07.45lt hoben wir endlich ab in Richtung LHR.

Kennzeichen G-EUPG
Flugzeit: 1:15

In LHR angekommen ging es im Terminal 5 erstmal in die Sicherheitskontrolle. Obwohl es mehr als voll war ging es erstaunlich schnell. Aufgrund der Verspätung hatte ich nun nur noch knapp 2 Stunden Wartezeit die ich bei einem Kaffee entspannt genoss. Etwa 45 Minuten vor dem Abflug wurde dann unser Gate bekannt gegeben und es stellte sich heraus dass G-BYGB uns nach Hollywood fliegen sollte.
Bild

Marcus war bereits mit der D-AIMJ ex Frankfurt in etwa auf der Höhe Wunstorf als ich mich im Sitz 41K setzte.

Kennzeichen: G-BYGB
Flugzeit: 10:10
G-BYGB hatte schon die neue Entertainment Einheit welche eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und eine tolle moving map. Meine Hoffnung die Sitzreihe für mich zu haben erfüllten sich nicht aber das indische Paar war ganz nett. Auf der 27R ging es um 10:52 in Richtung Westen gefolgt von einer Kurven gen Norden. Generell führte die Route relativ nördlich, sehr zu meiner Freude, da es so beeindruckende Bilder von Island und Grönland gab.
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach etwas mehr wie 10 Stunden Flug landeten wir in LAX. Die Einreise und das Warten auf den Koffer ging erstaunlich schnell und schon nach 30 Minuten begab ich mich auf die Suche nach Marcus der etwa 1 Stunde vor mir gelandet war.
Für die ersten zwei Tage wurde ein Ford Fiesta angemietet welcher auch völlig ausreichte. Als erstes fuhren wir zum Imperial Hill und genossen das gute Wetter bevor wir gegen 16.00lt uns zum Hotel aufmachten. Es war wirklich kein Luxus Hotel aber für eine Nacht war es völlig OK.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Im Hotel am Abend sahen wir die Hochrechnungen der amerikanischen Wahl und wollten an die Hochrechnungen noch nicht ganz glauben.

Der nächste Teil folgt demnächst.....
IM_Muckel
 
Beiträge: 185
Registriert: 21.12.2005, 10:12
Wohnort: HAJ

Re: 08.11.2016 HAJ-LHR-LAX

Beitragvon Moorkel » 06.03.2017, 21:16

Schöner Start von hoffentlich weiteren Fortsetzungen... :D
Moorkel
 
Beiträge: 41
Registriert: 12.01.2006, 00:40

Re: 08.11.2016 HAJ-LHR-LAX

Beitragvon sebithoma310 » 10.03.2017, 01:58

Meine zweite Heimat :) Toll!!
Benutzeravatar
sebithoma310
 
Beiträge: 777
Registriert: 02.05.2008, 10:30
Wohnort: Celle


Zurück zu other Airports

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste