Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon sebithoma310 » 18.01.2017, 20:33

Hier war ich nicht im Hubschrauber, sondern selbst am Steuer mit der Cessna unterwegs. Beeindruckend und traurig zugleich, der Anblick der hunderten Widebodies, die in der kalifornischen Wüste darauf warten, als Coladose bei Walmart zu enden... Neben vielen ausrangierten Exoten sieht man auch noch interessante aktive Flugzeuge, wie die weltweit letzte aktive L-1011 Tristar (N140SC), die unter dem Namen Stargazer als airborne rocket launch pad fliegt. Die beiden Berichte (Flug über MHV, Flug über VCV) mit allen Bildern findet ihr wieder auf meiner Homepage http://www.ATCpilot.com/blog - hier eine kleine Vorschau:

Victorville:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Mohave:


Bild

Bild

Bild

Bild

Kleine Zugabe aus San Bernadino:


Bild

Bild


Hoffe es gefällt :mrgreen:
Zuletzt geändert von sebithoma310 am 19.01.2017, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
sebithoma310
 
Beiträge: 777
Registriert: 02.05.2008, 10:30
Wohnort: Celle

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon Nase » 18.01.2017, 22:20

sebithoma310 hat geschrieben:Hier war ich nicht im Hubschrauber, sondern selbst am Steuer mit der Cessna unterwegs. Beeindruckend und traurig zugleich, der Anblick der hunderten Widebodies, die in der kalifornischen Wüste darauf warten, als Coladose bei Walmart zu enden... Neben vielen ausrangierten Exoten sieht man auch noch interessante aktive Flugzeuge, wie die weltweit letzte aktive L-1011 Tristar (N140SC), die unter dem Namen Stargazer als airborne rocket launch pad fliegt. Die beiden Berichte (Flug über MHV, Flug über VCV) mit allen Bildern findet ihr wieder auf meiner Homepage http://www.ATCpilot.com/blog - hier eine kleine Vorschau:

Victorville:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Mohave:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hoffe es gefällt :mrgreen:

Gefällt mir leider nicht, da ich nix sehe :?
Benutzeravatar
Nase
 
Beiträge: 1788
Registriert: 20.12.2005, 11:16
Wohnort: unter VAXEV 1Y Departure

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon sebithoma310 » 18.01.2017, 22:54

Ey da ist was schief gelaufen. Weiß auch warum.. Behebe ich morgen mittag ;)
Benutzeravatar
sebithoma310
 
Beiträge: 777
Registriert: 02.05.2008, 10:30
Wohnort: Celle

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon sebithoma310 » 19.01.2017, 20:36

So, nun sollte aber etwas zu sehen sein.. Mehr wie gesagt in meinem Blog. :mrgreen:
Benutzeravatar
sebithoma310
 
Beiträge: 777
Registriert: 02.05.2008, 10:30
Wohnort: Celle

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon HAJKING » 20.01.2017, 00:37

Hallo, Erstmal zu den Bildern, geile Perspektive, und super Interessante Flugzeuge.Neid -)

Jetzt habe ich aber mal eine Frage , die vielleicht für den einen Doof klingen mag... für mich aber persönlich nicht.
Da du geschrieben hast ,das du selber geflogen bist.
Wieso ist es in Deutschland verboten beim fahren am Handy rumzuspielen, aber beim steuern eines Flugzeuges gleichzeitig Bilder zu machen ?

Gruss Björn
HAJKING
 
Beiträge: 1058
Registriert: 09.04.2008, 16:44
Wohnort: Germany

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon sebithoma310 » 20.01.2017, 07:00

Das ist eine gute Frage, auf die ich keine Antwort habe. In diesem Fall habe ich das Steuer an meinen Copiloten übergeben und dann bin ich wieder geflogen damit er fotografieren konnte. Ich habe als Pilot auch ein Ipad zur Navigation auf dem Schoß, das ist auch nicht verboten. Im Auto darf man nicht auf seinem Handy tippen, auch wenn es zur Navigation benutzt wird...

Anderes schönes Beispiel komischer Regelwerke... Bei meinen ersten Flügen in den USA war ich 18. Ich habe mir eine Cessna gechartert, bin von Florida nach New York geflogen und im Tiefflug über den Hudson river an den ganzen Wolkenkratzern vorbei. Einen Mietwagen bekam ich unter 21 landesweit gar nicht, und da ich unter 25 bin muss ich noch heute Jungfahrerzuschlag zahlen... Na da flieg ich doch lieber... ;)

LG
Benutzeravatar
sebithoma310
 
Beiträge: 777
Registriert: 02.05.2008, 10:30
Wohnort: Celle

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon Dirk » 23.01.2017, 13:38

Tolle Bilder, wenn auch beim Betrachten etwas Wehmut aufkommt...

Eine Frage zu VCV: auf dem Vorfeld stehen ja meistens Flieger, die erhalten werden sollen und vielleicht schon einen Nachbesitzer gefunden haben. Hinter der ex B-HUP ist noch die ex Z-GAC von Global Africa Aviation zu erkennen, darunter noch eine Triple Seven, wenn mich nicht alles täuscht. Hast Du noch Regs (oder gar Bilder) zu weiteren Fliegern, die dort (auf dem Vorfeld) herumstanden?

Hast Du neben der N313SQ noch eine weitere Singapore 744BCF gesehen? Ich vermisse die ex 9V-SCB (jetzt N314SQ).

Hast Du evtl. noch Bilder von den zwei weißen 747, die auf dem ersten Bild oben links zu erkennen sind?

Wäre super, da mich das Schicksal der 747 und DC-10/MD-11 Frachter immer interessiert.
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1902
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon sebithoma310 » 23.01.2017, 18:20

Hinter der ex B-HUP ist noch die ex Z-GAC von Global Africa Aviation zu erkennen, darunter noch eine Triple Seven, wenn mich nicht alles täuscht. Hast Du noch Regs (oder gar Bilder) zu weiteren Fliegern, die dort (auf dem Vorfeld) herumstanden?


Eine MD-11 von Western Africa Global aus der Mohave-Wüste wurde gerade als wir da waren wieder zurück in Betrieb genommen bei selbiger Airline. Stand bei unserem Heliflug in LAX, von da aus ging es dann weiter gen Heimat.
Das (Asphalt-)Vorfeld in VCV gehört Boeing. Keine Ahnung was die Avianca-Maschine da macht... Hier die Flugzeuge von dort im Überblick:

Bild

OE-IFB
Bild

OE-IFD
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Außerdem standen noch ein paar Flieger im Hangar. Unter anderem eine KC767 der Brazil Airforce

Hast Du neben der N313SQ noch eine weitere Singapore 744BCF gesehen? Ich vermisse die ex 9V-SCB (jetzt N314SQ).


In VCV stand definitiv nur eine. Scheint wohl schon gescrappt zu sein.

Hast Du evtl. noch Bilder von den zwei weißen 747, die auf dem ersten Bild oben links zu erkennen sind?


Denke damit meintest Du die beiden Österreicher? Die OE-IFB ist ex-Korean, die IFD habe ich auf die Schnelle nicht herausgefunden.

Wäre super, da mich das Schicksal der 747 und DC-10/MD-11 Frachter immer interessiert.


DC10's/MD-11's stehen dort viele.. Neben FedEx auch Cargoitalia, Martinair, LH Cargo, Aeroflot, WORLD, Western Africa Global & EVA Air Cargo
Sag bescheid, wenn Du irgendwelche REG's brauchst, die man auf den Bildern ggf nicht sieht :)



LG
Sebastian
Benutzeravatar
sebithoma310
 
Beiträge: 777
Registriert: 02.05.2008, 10:30
Wohnort: Celle

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon Dirk » 24.01.2017, 00:26

Eine MD-11 von Western Africa Global aus der Mohave-Wüste wurde gerade als wir da waren wieder zurück in Betrieb genommen bei selbiger Airline.


Müsste wohl die N411SN gewesen sein von Western Global (nicht zu verwechseln mit Global Africa Aviation).

Denke damit meintest Du die beiden Österreicher? Die OE-IFB ist ex-Korean, die IFD habe ich auf die Schnelle nicht herausgefunden.


Nee, aber damit hast Du mir trotzdem geholfen. Die andere kommt auch von Korean und dass kürzlich gleich zwei Korean 744F in die Wüste geschickt wurden, hatte ich gar nicht mitbekommen. Und dann noch zwei junge 744ER, statt die knapp 20 Jahre alten Nicht-ER's.
Ich meinte die beiden direkt nebeneinander stehenden 744 auf dem unbefestigten Abstellfeld, wo die Flieger rechtwinklig zur Runway geparkt sind. Hinter den beiden Maschinen stehen u.a. zwei BA 744 und eine silberne ex Cathay 744. Ich meine, die beiden haben den breiten schwach-grünen Cathay-Streifen auf dem Rumpf.

DC10's/MD-11's stehen dort viele.. Neben FedEx auch Cargoitalia, Martinair, LH Cargo, Aeroflot, WORLD, Western Africa Global & EVA Air Cargo
Sag bescheid, wenn Du irgendwelche REG's brauchst, die man auf den Bildern ggf nicht sieht :)


Danke Dir, über die anderen Maschinen bin ich aber im Bilde und im wesentlichen interessieren mich auch nur die Maschinen, die bei ihrer Ankunft in VCV noch eine potentielle Zukunft bei einer anderen Airline haben. Da brauch ich mir die ganzen FedEx-Flieger garnicht näher ansehen, die sind viel zu abgeflogen. Vielleicht finden die beiden LH MD11 ja noch eine Verwendung jenseits von Getränkedose und Co.

Bis hierher aber schon mal besten Dank!

Das nächste Mal aber bitte auch Marana mitnehmen! :wink:
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1902
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon sebithoma310 » 24.01.2017, 17:41

Diese zwei?

Bild
Benutzeravatar
sebithoma310
 
Beiträge: 777
Registriert: 02.05.2008, 10:30
Wohnort: Celle

Re: Graveyards Victorville und Mohave im Dezember - von oben

Beitragvon Dirk » 26.01.2017, 00:38

Ja, die meinte ich. Dachte ich mir, dass die schon länger da stehen, sind ja sogar noch 200er. Obwohl die immerhin noch bis 2009 im Einsatz waren. Leider in FRA nie erwischt :(
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1902
Registriert: 17.12.2005, 13:31
Wohnort: Am Schnittpunkt Celle 4S und Osnabrück 9Y Departure


Zurück zu other Airports

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste